Umgeben von den Villen der Gründerzeit, der Belle epoché, residiert dieser moderne, weisse Würfel mit Flachdach im fein angelegten Garten und bietet Rückzug für eine Familie mit zwei Kindern nebst Einliegerwohnung.

Hierbei wurde der Grundriss so gestaltet, dass die Räume, zum Teil mit eigenen Bädern, flexibel auf die Bedürfnisse der sich wandelnden Generationen anpassen können.

Der Clou: das Obergeschoss ist so ausgestaltet, dass eine Treppe ganz noch oben zur Aussichtsterrasse mit eigenem Minigarten führen kann.

Der Kubus wurde in ökologischer, baubiologischer Ziegelbauweise erstellt und erfüllt den A+ Standard nach heutiger Energieeinsparverordnung.

 

Und doch lebendig; schwelgerischer Luxus durch den Blick ins Grüne von allen Seiten; die offene, zentrale Treppenanlage aus geschweißtem Roheisen.

Der großzügige Lebensraum im EG vereint Wohnen, Essen und Kochen. Die Garderobe mit großem Einbauschrank und Gäste-WC ist smart integriert.

Der große Elternbereich überzeugt mit eigener Ankleide und Ensuite-Bad. Die Kinderzimmer verfügen über je ein eigenes Bade-Reich, während im UG der Spa mit finnischer Sauna und Duschbad für die ganze Familie zur Verfügung steht.